fbpx
Canva Erfahrung 2023

Canva-Erfahrungen mit der Online-Software für Bild- und Videobearbeitung: Professionelle Designs in Sekunden ohne Kenntnisse möglich! Jetzt ausprobieren!

„Canva hat meine Kreativität und Produktivität mindestens verdoppelt!“

Armin Bichler (Videoproduzent)

Was bringt Canva?

Online-Bildbearbeitungssoftware wie Canva.com erleichtert das Erstellen von Grafiken und Designs für alle, die keine professionellen Designer sind. In diesem Artikel möchte ich über meine Erfahrungen mit Canva.com schreiben und zeigen, wie diese Software es mir ermöglicht hat, professionell aussehende Grafiken für meine Blogs und Social Media-Kanäle zu erstellen.

Vorteile von Canva

Canva ist eine benutzerfreundliche Plattform zur Erstellung von Grafiken und Designs, die für alle Benutzer, einschließlich Anfänger, geeignet ist. Einige der Vorteile von Canva sind:

Benutzerfreundlichkeit: Canva ist intuitiv und einfach zu bedienen, selbst für Benutzer ohne Design-Erfahrung.

Vorlagen und Designs: Canva bietet eine große Auswahl an Vorlagen und Designs, die als Ausgangspunkt für Ihre Projekte dienen können.

Bilder und Grafiken: Canva bietet Zugriff auf Millionen von lizenzfreien Bildern und Grafiken, die Sie in Ihre Designs integrieren können.

Schriftarten und Farben: Canva bietet eine große Auswahl an Schriftarten und Farben, damit Sie Ihre Designs personalisieren können.

Zusammenarbeit und Teilen: Canva bietet Funktionen zur Zusammenarbeit mit anderen und zum Teilen von Designs, was besonders nützlich für Teams und Unternehmen ist.

Kompatibilität: Canva ist mit verschiedenen Geräten und Plattformen kompatibel, sodass Sie von überall aus auf Ihre Designs zugreifen können.

Insgesamt bietet Canva eine benutzerfreundliche Plattform für die Erstellung von professionellen Designs, die für alle Benutzer geeignet ist und Zugriff auf zahlreiche Ressourcen und Funktionen bietet

Meine Erfahrungen mit Canva

Ich habe Canva.com vor einigen Jahren entdeckt, als ich auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit war, Grafiken für meinen Blog zu erstellen. Ich hatte keine Vorkenntnisse in der Grafikdesign-Software und war auf der Suche nach einer benutzerfreundlichen Alternative. Canva.com hat mich sofort überzeugt und ich habe es seitdem regelmäßig genutzt.

Eines der Dinge, die ich an Canva.com am meisten schätze, ist die große Auswahl an vorgefertigten Vorlagen und Designs. Es gibt Vorlagen für fast jedes Projekt, von Social Media-Posts über E-Mail-Header bis hin zu Flyern und Plakaten. Diese Vorlagen sind sehr hilfreich, wenn man schnell eine professionell aussehende Grafik erstellen möchte, ohne viel Zeit in das Designen selbst zu investieren.

Canva.com bietet auch eine große Auswahl an Grafikelementen, die man in die Designs integrieren kann. Dazu gehören Bilder, Cliparts, Schriftarten und Formen. All diese Elemente können einfach per Drag-and-Drop in das Design gezogen werden und sind individuell anpassbar. Man kann zum Beispiel die Größe, Farbe und Ausrichtung der Elemente ändern und so das Design genau nach seinen Wünschen gestalten.

Ein weiteres Plus von Canva.com ist die Möglichkeit, das Design in verschiedenen Größen und Formaten zu speichern. Ich nutze diese Funktion oft, um Grafiken für meine verschiedenen Social Media-Kanäle zu erstellen. Es gibt Vorlagen für alle gängigen Kanäle wie Facebook, Instagram und Twitter, sodass man sichergehen kann, dass die Grafik auch auf dem jeweiligen Kanal gut aussieht.

Ein kleines Manko von Canva.com ist jedoch, dass manche Grafikelemente oder Vorlagen kostenpflichtig sind. Diese müssen entweder über eine monatliche Mitgliedschaft oder einmalig gekauft werden. Wenn man jedoch viel mit Canva.com arbeitet und regelmäßig neue Grafiken erstellen möchte, lohnt sich die Investition in eine Mitgliedschaft. Es gibt auch genügend kostenlose Grafikelemente und Vorlagen, um tolle Designs zu erstellen.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit Canva.com und nutze die Software regelmäßig für meine Projekte. Sie ist benutzerfreundlich und bietet eine große Auswahl an Vorlagen und Grafikelementen. Auch wenn manche Elemente kostenpflichtig sind, gibt es genügend kostenlose Möglichkeiten, um professionell aussehende Designs zu erstellen. Ich empfehle Canva.com daher auf jeden Fall weiter.

Erfahrung mit Videobearbeitung in Canva

Canva.com bietet nicht nur die Möglichkeit, Grafiken und Designs zu erstellen, sondern auch Videos zu bearbeiten. Ich habe hier bereits eine ausführliche Anleitung über Videoproduktion mit Canva geschrieben.

Dieses Video habe ich zum Beispiel komplett mit Canva gemacht:

Aktien shorten bei Scalable Capital einfach erklärt 📉 Auf fallende Kurse setzen

Diese Funktion ist vor allem für Social Media-Kanäle und Online-Präsentationen nützlich, da Videos immer beliebter werden.

Die Videobearbeitung in Canva.com ist einfach und intuitiv. Man kann eigene Videos hochladen oder aus der Canva-Bibliothek auswählen. Es gibt eine große Auswahl an Vorlagen für Videos, die man einfach personalisieren kann. Dazu gehören zum Beispiel Vorlagen für Social Media-Posts, YouTube-Thumbnails oder Werbespots.

Nachdem man eine Vorlage ausgewählt hat, kann man das Video bearbeiten und anpassen. Dazu gehört zum Beispiel das Hinzufügen von Text, Bildern oder Musik. Es ist auch möglich, das Video zu beschneiden oder die Länge anzupassen. All diese Änderungen können einfach per Drag-and-Drop vorgenommen werden.

Eine besonders nützliche Funktion bei der Videobearbeitung in Canva.com ist die Möglichkeit, animierte Elemente hinzuzufügen. Man kann zum Beispiel animierte Übergänge oder animierte Texte hinzufügen, um das Video aufzupeppen. Diese Funktion ist vor allem für Social Media-Posts sehr hilfreich, da animierte Elemente die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen.

Insgesamt bietet Canva.com eine große Auswahl an Möglichkeiten, um Videos zu bearbeiten und anzupassen. Es ist eine benutzerfreundliche Alternative zu professionellen Videobearbeitungs-Software und eignet sich besonders für Nutzer ohne Vorkenntnisse in diesem Bereich. Ich empfehle Canva.com daher auch für die Videobearbeitung.

Kosten von Canva Pro

Canva ist eine beliebte Plattform für die Erstellung von Grafiken und Designs. Sie bietet sowohl eine kostenlose als auch eine kostenpflichtige Version namens Canva Pro an. Wenn Sie Canva Pro abonnieren, erhalten Sie Zugriff auf zusätzliche Funktionen und Ressourcen, die für Profis und Unternehmen von Vorteil sein können. In diesem Artikel werden wir uns auf die Kosten von Canva Pro konzentrieren und überlegen, ob es sich für Sie lohnt, auf die kostenpflichtige Version umzusteigen.

Die Kosten von Canva Pro hängen von der Art des Abonnements ab, das Sie wählen. Canva bietet sowohl Einzelpersonen als auch Teams abonnements an. Die Preise für Canva Pro für Einzelpersonen beginnen bei 9,95 Euro pro Monat oder 99,50 Euro pro Jahr, wenn Sie sich für das Jahresabonnement entscheiden. Das Team-Abonnement beginnt bei Euro USD pro Monat pro Benutzer und bietet Zugriff auf Funktionen wie das Teilen von Designs mit dem Team, das Hinzufügen von Benutzerrollen und das Verwalten von Benutzerkonten.

Eines der Hauptmerkmale von Canva Pro ist der Zugriff auf Millionen von lizenzfreien Bildern, Grafiken und Schriftarten. Mit Canva Pro haben Sie auch Zugriff auf zusätzliche Vorlagen und Tools, die Ihnen dabei helfen können, professionelle Designs schnell und einfach zu erstellen. Ein weiteres nützliches Feature von Canva Pro ist die Möglichkeit, Designs in verschiedenen Größen und Formaten zu speichern und zu exportieren, sodass Sie sie für verschiedene Zwecke verwenden können.

Ein weiteres wichtiges Merkmal von Canva Pro ist die Möglichkeit, auf Team- und Unternehmensfunktionen zuzugreifen. Mit dem Team-Abonnement können Sie Designs mit anderen Mitgliedern Ihres Teams teilen und zusammenarbeiten, Benutzerrollen festlegen und Benutzerkonten verwalten. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Sie ein kleines Unternehmen haben oder häufig mit anderen zusammenarbeiten müssen, um Designs zu erstellen.

Insgesamt lohnt sich Canva Pro, wenn Sie regelmäßig Designs erstellen und Zugriff auf mehr Ressourcen und Funktionen wollen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis von Canva Pro ist überragend!

Neben der einfachsten und leistungsstärksten Online-Grafik und Video-Bearbeitungssoftware gibt es obendrauf noch ein Archiv mit unzähligen professionellen Vorlagen, Videos, Fotos und Grafiken.

Aktuelle Artikel zu Videoproduktion & SEO

Stadtshow Video-SEO

Inhaber: Armin Bichler
St. Valentin Weg 4
85774 Unterföhring

Vorherige Adressen von Stadtshow Videoproduktion München


Neumarkter Straße 24
81673 München

Münchner Straße 123
85774 Unterföhring

YouTube

Facebook

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Über uns