Stadtshow bietet professionelle Drohnenaufnahmen zu fairen Preisen in München und Umgebung.Drohnenaufnahmen München und Umgebung (Bayern)

Wir kommen aber auch gerne zu Ihnen, wenn Sie z.B. in einer anderen Großstadt wie Berlin, Hamburg, Frankfurt oder sonst wo wohnen, sofern Sie die Fahrtkosten und Logie übernehmen.

Professionelle Drohnenaufnahmen in 4K oder Full HD

Mit unseren Videodrohnen machen wir einfache, schnelle und professionelle Luftaufnahmen von Gebäuden, Grundstücken und vielen anderen Anwendungsbereichen.

Drohnenaufnahmen München Preise

  • Immobilien-Video: Luftvideo & Bilder für Verkauf
    • Gebäudeaufnahmen
    • Grundstücksaufnahmen: Foto / Video
    • Dokumentation des Baufortschritts
    • Landschaftsaufnahmen
  • Hochzeit: Foto aus der Luft, Besondere Aufnahmen der Feier und der Location
  • Event: unvergessliche Aufnahmen von einer Veranstaltung oder Feier

Drohnenaufnahmen Preise & Infos

Die effektive Flugzeit für eine Drohnenaufnahme beträgt zwischen 10 und 20 Minuten.

Insgesamt werden wir bis zu einer Stunde mit der Drohne fliegen.

Die Drohnen-Aufnahmen werden im Anschluss von uns bearbeitet.

Das Video wird auf die Dauer von einer Minute zusammen geschnitten und mit gemafreie Musik unterlegt.

Sie erhalten das fertige Drohnen-Video als digitale Datei zum Download von unserem Server.

Auf Wunsch bekommen Sie das Video auch als Datei auf DVD in Full-HD oder 4K.

Wir berechnen folgende Preise für Aufnahmen mit Drohnen:

  • Anfahrt & Abfahrt (0,50 Cent / Kilometer)
  • 199 Euro pro angefangene Drehstunde
  • 99 Euro für Postproduktion (Schnitt auf eine Minute & gemafreie Musik)
  • Optional: 99 Euro für redaktionellen Text & Voice-Over Sprecher
  • Umsatzsteuer / Mehrwertsteuer 19%

BEISPIELE FÜR DROHNENAUFNAHMEN

Drohnenaufnahmen Hochzeit / Event

Wenn Sie Drohenaufnahmen bei einem Event wie z.B. einer Hochzeit planen, sollten Sie im Vorfeld bei der Location um Erlaubnis fragen.

Bei geringer Flughöhe spart man sich dann viel Bürokratie.

Die Drohne ist allerdings nur für Aufnahmen im Freien gedacht. In 5 bis 30 Metern Höhe ist die Drohne zu hören, was die meisten allerdings nicht als störend empfinden.

Die Besonderheit der Aufnahmen macht das Geräusch definitiv ertragbarer 😉

Konkrete Ideen für Drohnenaufnahmen

Drohnenaufnahmen Immobilien München

Hier haben wir unsere bisherigen Drohnenaufnahmen kategoriesiert um Ihnen Ideen für die Anwendungsmöglichkeiten von Video-Drohnenaufnahmen zu geben.

  • Aufnahmen für Immobilienmakler oder den Verkauf von gewerblichen oder privaten Immobilen
  • spektakuläre Locations aus ungewohnter Perspektive
  • Baufortschritt: mehrmalige Aufnahmen dokumentieren das Entstehen eines Hauses
  • große Hochzeitsgesellschaften: Viele Menschen aus der Luft aufgenommen

Sind Drohnenaufnahmen überhaupt rechtlich erlaubt?

Auf Ihrem eigenen Grundstück oder unbewohnten Gebieten sind Drohnenaufnahmen bis zu einer Höhe von 100 Metern erlaubt.

Grundsätzlich sind Drohnenaufnahmen überall erlaubt, wo man keine Persönlichkeistrechte verletzt oder eine Gefahr für andere Menschen darstellt.

Nicht erlaubt ist daher der Flug über fremde Wohngrundstücke, Flugverbotszonen, Naturschutzgebiete oder befahrene Straßen.

Drohnen unter einem Gewicht von 5 Kilogramm benötigen KEINE Aufstiegserlaubnis.

Drohnenaufnahmen in München, Berlin, Hamburg oder Frankfurt

Drohnenaufnahmen Unterföhring bei München

Für Drohnenaufnahmen in Großstädten wie München, Berlin, Hamburg oder Frankfurt braucht man besondere Aufnahmegenehmigungen, die bei der jeweiligen Stadtverwaltung eingeholt werden müssen.

Das ist bei Drohnenaufnahmen allerdings nicht so einfach, weil sich immer irgendjemand gestört fühlen kann.

Daher können wir nur Drohnenaufnahmen durchführen, wenn Sie eine entsprechende Genehmigung von der Stadt oder der Gemeinde besitzen.

In ländlichen Gegenden oder auf ihrem eigenen Grundstück sind Drohnenaufnahmen hingegen kein Problem.

Denn der Besitzer hat Hausrecht und erlaubt normalerweise die Verwendung von Drohnen in geringer Höhe bis 100 Meter.