fbpx

Noch immer nicht sicher, warum Videomarketing wichtig ist? Diese beliebte Taktik hat eine Menge Vorteile, von steigendem Traffic bis hin zu wachsenden Einnahmen

Video-Marketing-Strategie starten 2021

Unternehmen brauchen viele Dinge, um erfolgreich zu sein: eine visionäre Führung, ein überzeugendes Angebot, außergewöhnlichen Service und vieles mehr. Aber in der heutigen lauten Marketinglandschaft ist das, was Ihre Marke wirklich braucht, eine Geschichte.

Geschichten sorgen für ein besseres Marketing, weil sie Emotionen hervorrufen. Sie können beeinflussen, wem wir vertrauen, sie können unsere Nostalgie beeinflussen und uns helfen, komplexen Informationen einen Sinn zu geben. Eine wirklich großartige Geschichte kann den gesamten Charakter einer Marke in weniger als drei Minuten vermitteln, und clevere Geschichten können Ihnen helfen, besonders überzeugend zu werden.

Schau dir doch auch unsere Video Marketing Trends an!

Warum solltest du Videomarketing einsetzen?

Video ist für Ihre Inhaltsstrategie von entscheidender Bedeutung, weil es in Snack-Größe, einprägsam und messbar ist. Dies sind nicht nur die Komponenten, die es perfekt für Ihr Publikum machen, das sich nach kurzen, fesselnden Stücken sehnt, sondern es sind auch die Merkmale, die Video zum Traumformat eines jeden Marketingspezialisten machen.

Da es besonders visuell ist, können Sie Video verwenden, um komplexe Konzepte zu vermitteln (wozu ist der Inhalt da, wenn nicht, um die Dinge für Ihr Publikum klarer zu machen?), um Geschichten über Ihre Kunden zu erzählen und um marketingspezifische Aktionen zu inspirieren (Dinge wie Demos, Testversionen, Abonnements und mehr).

Doch neben der einzigartigen Fähigkeit von Video, sich wie kein anderes Medium zu konvertieren, ist das Medium für datengesteuerte Vermarkter besonders wertvoll geworden. Das liegt daran, dass Sie das Engagement des Publikums für Video auf eine wirklich aussagekräftige Weise verfolgen und messen können.

Sie können Ihre Videos direkt mit den Geschäften verknüpfen, die sie beeinflussen helfen, und Sie können auf der Grundlage von Analysen des Content-Engagements sehen, welche Assets tatsächlich Resonanz finden. Dies ist die Berichterstattung, die das Marketing dringend benötigt, um seine engagiertesten Leads schneller zu identifizieren und den Wert spielverändernder Initiativen nachzuweisen.

10 Vorteile des Video-Marketings

Abgesehen davon, dass es ein reichhaltiges, visuelles Medium ist, gibt es viele Vorteile, wenn Sie Online-Videomarketing zu einem Teil Ihrer digitalen Strategie machen.

Einfach ausgedrückt, die Zahlen erzählen eine überzeugende Geschichte. Diese Videomarketing-Statistiken verdeutlichen genau, warum so viele Unternehmen in Branchen aus dem gesamten B2B- und B2C-Spektrum dieses Medium nutzen – und warum Videomarketing auch Teil Ihres Geschäfts sein sollte.

Video Marketing Trends 2021 YouTube

1. Einnahmen steigern

Laut einer Studie der Aberdeen Group wachsen die Einnahmen von Unternehmen, die Video verwenden, Jahr für Jahr um 49% schneller als diejenigen, die dies nicht tun.

2. Einfluss auf Kaufentscheidungen

Ganze 90% der Kunden geben an, dass Produktvideos ihnen bei der Kaufentscheidung helfen, sagt Forbes, und 64% sagen, dass das Ansehen eines Videos laut Animoto die Kaufwahrscheinlichkeit erhöht.

Außerdem sagen 95% der Vermarkter, dass Video laut der Wyzowl Marketing Statistik 2020 dazu beigetragen hat, das Verständnis der Benutzer für ihr Produkt oder ihre Dienstleistung zu verbessern.

3. Den Menschen geben, was sie wollen

Von Marken bevorzugen die Menschen Videoinhalte gegenüber E-Mails, Newslettern, sozialen Bildern, sozialen Videos, Blog-Posts und herunterladbaren Inhalten (wie PDFs), so die Daten von HubSpot.

Wenn sie über den Kauf von etwas nachdenken und ihre Optionen recherchieren möchten, verwenden die Verbraucher eine Vielzahl von Methoden. Zu den wichtigsten Taktiken gehören die Verwendung einer Suchmaschine, der Besuch der offiziellen Website eines Unternehmens oder Produkts, das Ansehen von Rezensionswebsites und das Anschauen von Videos. Videos könnten leicht in jeden dieser Orte integriert werden, wodurch Ihre Marke eine bessere Chance hätte, den Verbraucher zu überzeugen.

4. Höherer Rang bei der Suche

Video kann dazu beitragen, das Ranking Ihrer Website auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen (SERPs) zu verbessern. Die Zeit, die ein Besucher auf Ihrer Seite verbringt, nachdem er von einer Google-Suche kommt, kann sich darauf auswirken, wie hoch Sie in den Ergebnissen erscheinen. Diese als Verweildauer bekannte Zeit ist laut Backlinko ein wichtiger Faktor für das Google-Ranking.

Laut der Wyzowl Video Marketing Statistik sind Videos eine unglaublich effektive Methode, um diese Metrik zu verbessern. 80 % der Vermarkter geben an, dass Videos die Verweildauer auf ihren Websites erhöht haben.

Aber Sie müssen ihnen nicht einfach glauben. Der durchschnittliche Internetnutzer verbringt laut Daten von Mist Media 88% mehr Zeit auf einer Website, die Video enthält. Und laut HighIQ haben Websites, die Video enthalten, im Durchschnitt eine zwei Minuten längere Verweildauer als Websites, die kein Video enthalten.

Schließlich enthalten 55% der Suchergebnisse für Stichwortsuchen in den USA mindestens ein Video, wie von Search Metrics berichtet. Abgesehen von der längeren Verweildauer auf Ihrer Website erhöht also allein ein Video Ihre Chancen, in den SERPs zu erscheinen, und kann Ihnen einen begehrenswerteren Klick verschaffen.

5. Verkehr erhöhen

Laut einer Studie der Aberdeen Group erhalten Videonutzer 41% mehr Webverkehr durch die Suche als Nicht-Nutzer.

6. Mehr Backlinks erhalten

Die Einbettung eines Videos in eine Seite oder einen Beitrag verdreifacht fast die durchschnittliche Anzahl der Link-Domains, wie in den Untersuchungen von Moz festgestellt wurde.

7. Bump Up-Konvertierungen

Videonutzer haben 27% höhere Klickraten und 34% höhere Web-Konversionsraten, so eine Studie der Aberdeen Group.

Außerdem kann die Verwendung von Video auf einer Landing Page die Konversionsrate laut EyeView Digital um 86% steigern.

8. Entscheidungsträger erreichen

Es sind 59% der leitenden Angestellten der Meinung, dass sie es vorziehen würden, das Video anzusehen, wenn Text und Video zum gleichen Thema auf der gleichen Seite verfügbar sind.

Sie sind jedoch nicht die Einzigen: 66% der Menschen würden laut Wyzowl lieber Videos verwenden, um sich über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu informieren.

9. Crush-E-Mail-Versand

Die Verwendung des Wortes Video in der Betreffzeile einer E-Mail erhöht laut Syndacast die Öffnungsraten um 19%, die Klickraten um 65% und reduziert die Abbestellungen um 26%.

Das Hinzufügen von Video zu E-Mails kann laut MarTech Advisor die Klickraten um bis zu 300% steigern.

Im Grunde genommen ist Video eine leistungsstarke Ergänzung Ihres E-Mail-Marketings.

10. Rack Up-Aktien

Social Video generiert laut Small Business Trends 12 mal mehr Anteile als Text und Bilder zusammen.

Wenn Ihre Marke Videoinhalte erstellt, die dem Zielpublikum gefallen, würden doppelt so viele Verbraucher laut Wyzowl in Erwägung ziehen, sie mit ihren Freunden zu teilen.

Stadtshow Video-SEO

Inhaber: Armin Bichler
St. Valentin Weg 4
85774 Unterföhring

Vorherige Adressen von Stadtshow Videoproduktion München


Neumarkter Straße 24
81673 München

Münchner Straße 123
85774 Unterföhring

YouTube

Facebook

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Über uns