fbpx

Video schneiden mit Windows 10: kostenlos & einfach kürzen

Video schneiden mit Windows 10 kostenlos & einfach

Willst du schnell und einfach ein Video schneiden mit Windows 10? Dann kannst du das mit dem kostenlosen Video-Editor (ehemals Movie Maker) 10 machen.

In diesem Artikel mit Video erkläre ich in einfachen Schritten, wie du aus einem Videoclip eine Stelle herausschneiden und als neue Datei abspeichern kannst.

Sichere dir jetzt alle meine besten Video-Tipps 100% gratis und mache schneller bessere Videos ▶️ https://www.stadtshow.de/video-tipps/

Video schneiden mit Windows 10

Du kannst zum Video schneiden mit Windows 10 sehr viele verschiedene Programme verwenden.

Sie haben aber alle einen Nachteil gegenüber dem Video-Editor: Sie müssen erst gefunden, heruntergeladen und installiert werden!

Das ist beim bereits vorinstallierten Video-Editor nicht nötig!

Du kannst mit dem Video-Editor sofort ein Video schneiden und das dann als MP4 in Full-HD-Auflösung abspeichern.

So gehts!

Schneiden mit dem Movie Maker (Video)

  1. Gehe auf das Windows-Start-Symbol und tippe „Video-Editor“ ein.
  2. Drücke dann Enter oder klicke mit der linken Maustaste auf das Programm.
  3. Klicke auf „+ Hinzufügen“ oder ziehe eine Videodatei in die „Projektbiliothek“ links oben.
  4. Ziehe dann die Videodatei runter in die „Storyboard“
  5. Klicke auf „Zuschneiden“

 

Video schneiden Windows 10 Editor

Dann öffnet sich eine Pop-Up-Fenster mit der Video-Datei.

Dort legen wir den Anfang und das Ende des neuen Videoclips fest.

Anschließend gehen wir auf „fertig“.

Wenn du nur eine Videodatei hast, die du kürzen und zuschneiden willst, bist du damit auch fertig.

Gehe rechts oben auf „Video fertig stellen“ und wähle als Videoqualiät „Hoch 1080p“.

Mit Exportieren wird nach dem Dateinamen gefragt. Gibt dort idealerweise Keywords an.

In meinem Beispiel video-schneiden-windows-10.

Die neue Videodatei wird nun auf deiner Festplatte gespeichert.

Du kannst diese nun in einem anderen Video-Projekt weiterverarbeiten oder den Clip ins Internet laden.

Video-Tipp

Ich lade meine Videos immer seperat auf YouTube, Facebook, Instagram, Pinterest und Google My Business hoch.

Das dauert zwar ein bißchen länger, sorgt aber dafür, dass man auf jeder einzelnen Plattform mehr Video-Aufrufe generiert, als wenn man nur einen Link zum YouTube-Video posten würde.

Zusammenfassung zum Video schneiden mit Windows 10

Mit dem Video-Editor (Movie Maker) kannst du kostenlos und schnell ein Video schneiden mit Windows 10.

Das Programm ist sehr durchdacht und bietet eine einfache Bedienung.

Der Video-Editor ist perfekt für ein unkompliziertes Zuschneiden von großen Videoclips und bietet einen schnellen Export als Mp4-Datei.

Da die Freeware standardmäßig bereits auf Windows 10 installiert ist, braucht man als Anfänger kein zusätzliches Programm um Videos zu schneiden, kürzen oder trimmen.

Aber auch als Video-Profi ist der Video-Editor von Windows 10 für das Kürzen von Videos eine zeitsparende Alternative zu professionellen Programmen wie Adobe Premiere oder Final Cut.

Folge Stadtshow

YouTube

Facebook

Impressum | Datenschutz